Mein Herz ist Obdachlos

in Archiv 2016 von Ahrabhi Kathirgamalingam

Mein Herz ist Obdachlos – Ein Dokumentarfilm von Hüseyin Yigit

IMG-20160314-WA0002

 Hüseyin Yigit stellt in seinem Dokumentarfilm Musiker vor, die sich in und mit ihrer Musik mit dem Thema

der Völker- und Kulturverbindung auseinandersetzen. Musiker, die fern ab von ihrer Heimat z.B. im Exil leben,
Flüchtlinge oder obdachlose Musiker sind, begegnen Musikern in ihrer neuen Heimat und musizieren gemeinsam.
Der Schwerpunkt und auch die Liebe der musikalischen Arbeit von Agnes Erkens ist es, das die Musik eine universelle Sprache ist, die Menschen und Völker der Welt miteinander verbindet. Hierfür wurde sie mehrfach ausgezeichnet.
Der Film wird präsentiert am:
Freitag, 8.04.2016, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im
EZGI CENTER
Stolbergerstrasse 317
50933 Köln
Ticket und Hotline 022116864968.
Nach der Filmpräsenation wird u.a. Agnes Erkens begleitet von Steve Nobles einige Lieder aus ihrem besonderen Repertoire vortragen.