Salbungsgottesdienst in der Lutherkirche

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

Salbungsgottesdienst am 6. November 2011 mit Pfarrer Hans Mörtter

Bei den Salbungsgottesdiensten der Lutherkirche spielt die Intensität der begleitenden Musik eine wesentliche Rolle. Die Musik ist nicht nur Kulisse, sie verschönert und intensiviert das Erleben der Salbung erheblich. Deshalb gibt es auch immer Solo-Gesang, der wesentlicher Bestandteil des Rituals ist. Diesen Gottesdienst gestaltet Agnes Erkens gesanglich bzw. sie begleitet damit die Salbungen.

 

Kirchenmusikfestival: Wurzeln & Visionen

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

wurzelnuvisionenAm Sonntag, den 2. Oktober findet um 15 Uhr in der Kirche St. Rochus in Köln Bickendorf im Rahmen des Kirchenmusikfestivals Wurzeln & Visionen das Ausstellungsprojekt »Psalmen, Suren und Aphorismen – fruchtbare Andersartigkeit« statt. Die Werke stammen von Johann H. Schuller aus München.

Bei der Vernissage am 2. Oktober wird Agnes Erkens (Gesang) zusammen mit Erdal Aslan (Saz, Baglama, Oud) mittelalterliche spanisch-maurische Kompositionen darbieten.

Canti delle miniere / Lieder aus dem Bergbau

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

Konzert am 23.09 um 20.30 Uhr im Castello Salvaterra auf Sardinien (E-pistemetec – network culturale tra territori)

Agnes Erkens wird zusammen mit Elena Ledda, Laia Genc und Alessandro Palmitessa das Konzert Canti delle miniere / Lieder aus dem Bergbau in sardischer und deutscher Sprache darbieten.

Bilder des Projekts

Kölner Musiknacht 2011

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

musiknachtBegleitet von Erdal Aslan (Oud, Saz, Baglama) wird Agnes Erkens das Programm Gesänge aus „Blütezeiten der Abendländischen Kulturen“  am 10. September bei der Kölner Musiknacht 2011 darbieten.

Auftrittsort ist die Kirche St. Agnes in Köln; Auftrittszeit: 21 Uhr.

Liturgische Ostermorgensfeier

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

Am 24. April 2011 wird Agnes Erkens die Liturgische Ostermorgenfeier in der Lutherkirche musikalisch begleiten.

Beginn: 5 Uhr morgens

Liturgische Ostermorgenfeier mit Osterfeuer und Frühstück
Pfarrer Hans Mörtter, Kantor Thomas Frerichs und Team

Wunderhören – Tage alter Literatur und Musik in Worms

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

Im Rahmen des Projekts „Wunderhoeren – Tage alter Literatur und Musik“ in Worms präsentieren Agnes Erkens uns Christian Brückner (der Synchronsprecher von Robert de Niro) am 15. April 2011 ihr Programm shir hashirim – das Hohelied Salaomos

Abonnenten der Wormser Zeitung können unter hier den Zeitungsartikel „Liebestrunkene Intensität“ vom 18.04.2011 nachlesen.

Ruhr 2010 TWINS Finale

in Archiv 2011 von Agnes Erkens

ruhrtriennalleAm 14. Januar 2011 findet von 17:00 – 22:00 Uhr im Landschaftspark Duisburg – Nord das Twins-Finale statt. In dem fünfstündigen Programm in der Gebläsehalle und dem Foyer auf dem gelände des Landschaftsparks Nort in Duisburg  präsentiert das Twins-Finale-Programm einen Rückblick mit den besten Projekten des RUHR.2010-Twins-Projektes.

Ab 20:30 Uhr werden Elena Ledda (I) – Gesang, Agnes Erkens (D) – Gesang, Laia Genc (D) – Klavier und Alessandro Palmitessa (I/D)- Klarinette und Saxophon „Lieder aus dem Bergbau“ in sardischer und deutscher Sprache darbieten.

Die Veranstaltung ist in Zusammenarbeit mit: Stadt Oberhausen, Carbonia, Iglesias, Theater Oberhausen, Stadt Gelsenkirchen, Consol Theater Gelsenkirchen- Italienisches Kulturinstitut Köln, Twins/Ruhr 2010