Ave, maris stella

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

marienlobAm 11. Mai 2014 um 19 Uhr in der Apollinariskirche Remagen, Apollinarisberg 4, 53424 Remagen

Agnes Erkens – Gesang, Thomas Frerichs – Orgel

Mit einer besonderen Auswahl von Marienlobgesängen führt die Sängerin Agnes Erkens, begleitet von dem Organisten Thomas Frerichs, durch eine musikalische Zeitreise. Marianische Gesänge mit Orgelbegleitung und A capella bewegen sich im Wechsel durch unterschiedliche Zeit-und Stilepochen: vom gregorianischen Hymnus Ave maris stella – Meerstern, sei gegrüßt (11.–12. Jh.), dem Hymnus de Maria Hildegard von Bingen (1098-1179) zu Alfonso X el Sabio’s frühmittelalterlichen Cantigas de Santa Maria (1221-1284) und Giulio Caccini‘s (1546-1618) Ave Maria – und andere. Ein ganz besonderes „Highlight“ sind die Cantus Mariales iaponici, die von Saburo Takata (1913-2000) für Orgelbegleitung bearbeitet wurden. Sie wurden 2009 erstmalig in Japan von der Sängerin Agnes Erkens vorgetragen.

Shir hashirim – das Hohelied Salomos

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

Lesung und Gesang mit Christian Brückner und Agnes Erkens

shir hashirim

ZAMUS Zentrum für alte Musik im Rahmen des Ehrenfelder Salons 2014

am 4. Mai 2014 um 17 Uhr mittags in der Friedenskirche, Köln-Ehrenfeld, Rothehausstr. 51

Christian Brückner

Liturgische Ostermorgenfeier

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

Sonntag, 20. April 2014 um 5.00 Uhr !!!

mit Osterfeuer und Osterfrühstück Pfarrer Hans Mörtter, Thomas Frerichs,

Mezzosopran Agnes Erkens und Burkhard Müller, Saxophon

http://www.lutherkirche-koeln.de/gottesdienste.aspx

Martyrium – Passion – Tod

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

St. Andreas 1Samstag 15. März 2014,  20:00 Uhr

St. Andreas, Köln

Text und Musik am Machabäerschrein

Das zweite Buch der Machabäer

Der Machabäerschrein in St. Andreas (1527) erzählt in eindrücklichen Bildern vom Martyrium der sieben jüdischen Brüder in vorchristlicher Zeit und setzt es in Parallele zur Passion Jesu.

St. Andreas 2Aus Anlass des diesjährigen Gedenkens an die Ankunft der machabäischen Reliquien vor 850 Jahren – sie waren 1164 zusammen mit denjenigen der Hl. Drei Könige nach Köln gekommen – steht im Zentrum des Abends das biblische Buch der Machabäer, welches den Martyriumsbericht der sieben Brüder und ihrer Mutter beinhaltet und ein eindrucksvolles Panorama jüdischen Lebens zur Zeit des Antiochus Epiphanes um 160 v. Chr. entfaltet.

Lesung aus dem 2. Buch der Machabäer

Biblische Gesänge in hebräischer Sprache

Mark Weigel, Sprecher

Agnes Erkens, Gesang

Eintritt frei (Spende)

http://www.sankt-andreas.de

Workshop: Die Kraft des Singens und Chantens

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

ein heilsamer Schlüssel zum Öffnen des Herzens

Samstag, 8. März 2014 von 10:00 bis 17:00Uhr

Alle Informationen zum Seminarinhalt finden Sie unter Workshops und Seminare.

Ave, maris stella

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

marienlobAm 12. Feburar 2014 um 19 Uhr in der Probsteikirche St. Gangolf in 52525 Heinsberg

Agnes Erkens – Gesang, Thomas Frerichs – Orgel

Mit einer besonderen Auswahl von Marienlobgesängen führt die Sängerin Agnes Erkens, begleitet von dem Organisten Thomas Frerichs, durch eine musikalische Zeitreise. Marianische Gesänge mit Orgelbegleitung und A capella bewegen sich im Wechsel durch unterschiedliche Zeit-und Stilepochen: vom gregorianischen Hymnus Ave maris stella – Meerstern, sei gegrüßt (11.–12. Jh.), dem Hymnus de Maria Hildegard von Bingen (1098-1179) zu Alfonso X el Sabio’s frühmittelalterlichen Cantigas de Santa Maria (1221-1284) und Giulio Caccini‘s (1546-1618) Ave Maria – und andere. Ein ganz besonderes „Highlight“ sind die Cantus Mariales iaponici, die von Saburo Takata (1913-2000) für Orgelbegleitung bearbeitet wurden. Sie wurden 2009 erstmalig in Japan von der Sängerin Agnes Erkens vorgetragen.

Lieder des fruchtbaren Halbmondes

in Archiv 2014 von Agnes Erkens

Trio Agnes Erkens12. Januar 2014, 17:00 Uhr
Evangelische Friedenskirche Remagen
in Kooperation mit Arte Kultur live!

Konzert mit dem Agnes Erkens Trio:
Agnes Erkens (Gesang),
Steve Nobles (Klavier) und
Alessandro Palmitessa (Klarinette)

http://www.kath-kirchen-remagen.de

Lieder des fruchtbaren Halbmondes